Einzelhandelsgebiet Jüterbog

Einzelhandelsgebiet Jüterbog

1. Preis Städtebaulicher Ideenwettbewerb

Auftraggeber

Kooperatives Verfahren Investor und der Stadt Jüterbog

NUF

5.200m²

Ort

Jüterbog

Projektjahr

2016

Städtebaulicher Ideenwettbewerb für die Neuordnung des Areals hinter der Großen Straße, sowie die architektonische Umsetzung eines Einzelhandelskomplex nah dem denkmalgeschützten historischen Stadtzentrum

“Der Entwurf stellt einen wertvollen städtebaulichen und in den Grundsätzen architektonisch Beitrag dar, der die überkommene Stadtstruktur sinngemäß fortschreibt und durch die gelungene Einfügung der Verkaufsflächen geeignet ist, Jüterbogs Stadtmitte zu stärken.”

(Auszug aus dem Preisgericht)